21 | 07 | 2017
Behandlungsausschluss-Therapie PDF  | Drucken |


Behandlungsausschluss

(Dieser Hinweis ist aus rechtlichen Gründen (HPG/HWG/UWG) erforderlich.)

Der nachfolgende Behandlungsausschluss bezieht sich nicht auf die Leistungen der Naturheilpraxis Marianne Schraps und der Praxis für Hypnosetherapie, Herbert Schraps,  sondern lediglich auf das trancemed®-Hypnosezentrum und die Domain www.hypnose-hilft.de.

Wir bieten keinerlei medizinische oder (psycho-)therapeutische Dienstleistungen an, ergo werden wir auch keine Diagnosen stellen und keine Linderung oder Heilung anbieten. Falls Sie geistige oder körperliche Leiden haben, wenden Sie sich bitte zunächst vertrauensvoll an Ihren Arzt oder Heilpraktiker.

Wir zeigen Ihnen auf diesen Webseiten die medizinischen Details zur Hypnose, damit Sie sehen, dass Hypnose nichts mit “Geisterheilung” zu tun hat. Vielmehr ist Hypnose weltweit eine anerkannte Methode zur Linderung und Heilung von Krankheiten und Störungen.
Alle medizinischen Bereiche, in denen Hypnose helfen kann, dürfen lt. Gesetz nur von Ärzten und Heilpraktikern behandelt werden. Leider wird die Behandlung in den seltensten Fällen durch Krankenkassen übernommen und viel zu oft werden anstelle einer Hypnosesitzung Pillen mit Nebenwirkungen verschrieben.

Deshalb nochmals zur Klarstellung:
Wir zeigen auf unseren Webseiten die Möglichkeiten der Hypnose auf, das bedeutet jedoch nicht, dass wir auch Krankheiten damit heilen werden - dafür gibt es die klassische Medizin.
Wir helfen Ihnen im Rahmen der gesetzlichen und rechtlichen Möglichkeiten, mit anerkanntem Mental- und Selbsthypnosetraining einen Ausgleich zwischen Körper, Geist und Seele wieder zu finden. Zusätzlich zeigen wir Ihnen auf Wunsch, wie Sie sich mit Hilfe von Hypnose / Selbsthypnose innerhalb weniger Sekunden auf jede unangenehme Situation einstellen können und so  jede unangenehme Situation besser beherrschen lernen. Auch bieten wir im Rahmen unseres Mentaltrainings Hilfen zur Leistungssteigerung (Superlearning) an.

Die von uns entwickelte trancemed®-Methode ist eine systemische Beratungsmethode, die
folgende Techniken umfasst:


- Klinische Softhypnose
- Autosuggestive Tiefenentspannung
- Selbsthypnose
- Autogenes Training
- Meditation
- Progressive Muskelentspannung
- Kinesiologietechniken
- NLP
- Katathymes Bilderleben
- Systemische Beratungen
- Mentaltraining

Mit der trancemed®-Methode soll eine erhebliche Verbesserung der Lebensqualität durch Selbstmanagement (Lebens-Coaching) erreicht werden. Unsere trancemed®-Berater zeigen dem Beratungssuchenden Wege auf, mit denen er in Eigenregie wieder ein gutes Lebensgefühl gewinnen bzw. dieses verbessern kann. In Seminaren kann man die Selbsthypnose erlernen und so gezielt die Lebensqualität steigern. Wir haben einen großen Bereich der Hypnose  gewidmet, da die Hypnose eine große Möglichkeit der positiven Selbstbeeinflussung darstellt.

Mit der trancemed®-Methode können Klienten  sich gezielt selber helfen. Die Methode ist eine Hilfe zur Selbsthilfe. Durch eine Situationsanalyse kann der Klient seine Problemlage leichter erkennen und Wege zur Lösung von Gesundheits- und Lebensproblemen finden. Dabei werden Ernährungs-, Lebens- und Arbeitsumstände mit einbezogen, weil diese das Wohlbefinden und die Gesundheit stark beeinflussen. Falls eine behandlungsbedürftige Erkrankung erkannt wird, empfehlen wir dem Klienten, einen Arzt oder Heilpraktiker aufzusuchen. Wir kooperieren mit diesen Personengruppen.

Der trancemed®-Berater arbeitet ganzheitlich und leistet Hilfe zur Selbsthilfe. Deshalb wird er seinem Klienten den Unterschied zwischen Symptombehandlung und heilungsfördernder Ursachenbeseitigung erklären und dabei aufzeigen, was der Klient selbst tun kann, um die Ursachen seiner gesundheitlichen Beeinträchtigungen zu erkennen und zu beseitigen. Obwohl die Gesundheitsberatung prophylaktisch konzipiert ist, nehmen Menschen, denen Ärzte nicht mehr helfen können, sie immer häufiger in Anspruch. Aufgeschlossene Ärzte und Heilpraktiker kooperieren jedoch gern mit trancemed®-Beratern, weil sie wissen, dass der Erfolg einer Therapie durch eine ganzheitliche Gesundheitsberatung optimiert werden kann.

Welche Probleme sind durch trancemed®-Beratungen zu lösen?

Hier eine Auswahl:
- Vom Übergewicht zur individuellen Idealfigur - ohne Pillen, ohne Pülverchen, ohne Hungerkur
- Erkennen und meiden lernen, was krank macht
- Anleitung zur Änderung krankmachender Gewohnheiten
- Stärkung der inneren Heilkraft auf natürlichem Wege.
- Stärkung der Abwehrkraft gegen Infekte, denn Selbstständige und Arbeitnehmer können sich keinen Ausfall durch Krankheitstage leisten
- Vermittlung von Techniken zur Stärkung der Immunkraft
- Stärkung der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit
- Gesunder Schlaf
- Lösung von Lebens-, Partner- und Berufsproblemen




 
Symptome - Beschwerden

Rückruf-Formular:
Sie haben eine Frage - wir rufen Sie gerne zurück... 





  Refresh Captcha  
Versuchen Sie es nochmals - die Eingabe war nicht richtig.
 
Populäre Beiträge
Neuesten Infos